Roter Sessel vor weißem Hintergrund

Schlagwort: Leukämie

Spender und Arzt formen zusammen mit je einer Hand eine Herzform mit den Fingern Spender und Arzt formen zusammen mit je einer Hand eine Herzform mit den Fingern open_with

Aktiv werden gegen Blutkrebs

Alle 12 Minuten erhält in Deutsch­land ein Mensch die Diagnose Blut­krebs und ist dabei auf eine Stamm­zell­spende angewiesen. Helfen Sie dabei, den Wett­lauf gegen die Zeit zu gewinnen.
Bild akuter lymphatischer Leukämie-Zellen im Blut, mikroskopische Aufnahme Bild akuter lymphatischer Leukämie-Zellen im Blut, mikroskopische Aufnahme open_with

Blut­krebs: Töd­li­che Ge­fahr oder Krank­heit mit Per­spek­tive?

Im Experten­interview berichtet Prof. Carsten Müller-Tidow von der Uni­klinik Heidel­berg über den aktuellen Kampf gegen Blut­krebs und dessen zukünftige Möglich­keiten.
Benjamin Lenatz im Olympiastadion Berlin Benjamin Lenatz im Olympiastadion Berlin

Einen Weg finden – trotz Quer­schnitt und Krebs

Schon mit 18 Jahren ist Benjamin Lenatz auf den Roll­stuhl angewiesen. 2020 erhielt der Sportler während der Vor­bereitung auf die Para­lympischen Spiele die Diagnose Leukämie.
Domenic Wenz lehnt an einer Wand und blickt in die Kamera Domenic Wenz lehnt an einer Wand und blickt in die Kamera

Frühe Reife: wenn Kinder mit erkrankten Eltern aufwachsen

Trotz aller Heraus­for­derungen bei Krebs muss Kindern vermittelt werden, dass auch ihre Sorgen ernst­genommen werden. Domenic Wenz teilt seine Erfah­rungen vom Auf­wachsen mit der Mutter.
Kinderzeichnung eines glücklichen Sports mit Familie und Fußball Kinderzeichnung eines glücklichen Sports mit Familie und Fußball open_with

Gute Perspektiven für Kinder mit Blutkrebs

Wenn ein Kind an Krebs erkrankt, ist das schlimm. Doch es gibt auch eine gute Nach­richt: akute Leukä­mien sind heute immer besser heilbar, sagt Prof. Dirk Reinhardt im Interview.
José Carreras im Sessel anlässlich seiner Gala José Carreras im Sessel anlässlich seiner Gala open_with

Kinder, Promis und Fernsehgalas

Krebs­kranke Kinder, Promi­nente und mediale Präsenz sind die Haupt­gründe dafür, dass über Blut­krebs so viel bekannt wurde und nach wie vor so intensiv darüber berichtet wird.
Portrait Annette Wenz Portrait Annette Wenz

Kraft erhalten durch Kraft schenken

Im Alter von 20 Jahren erhielt Annette Wenz die Diagnose Leukämie. Seit 32 Jahren lebt sie mit der chroni­schen Erkrankung und schafft es, auch anderen Menschen Kraft zu geben.
verschiedene Nahrungsergänzungsmittel in einzelnen Gläsern aufgereiht verschiedene Nahrungsergänzungsmittel in einzelnen Gläsern aufgereiht open_with

Nahrungs­ergänzung durch Vitamine?

Schnell geht der Griff ins Regal und ein Vitamin­präparat liegt im Einkaufs­wagen. Aber wie sinnvoll sind Nahrungs­ergänzungs­mittel und was bedeutet das für die Therapie?
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Perspek­tiven­wechsel: von der Ärztin zur Patientin

Dr. Monika Cramer ist Mutter von 3 Kindern und arbeitete als Psycho­onkologin. Ihr Mann, ebenfalls Arzt, übermittelte ihr die nieder­schmetternde Diagnose Leukämie.
Eine krebskranke Frau berührt das Fenster im Hospiz während der Behandlung Eine krebskranke Frau berührt das Fenster im Hospiz während der Behandlung mic mic Podcast

Was in der Ver­sor­gung von Patien­ten mit Blut­krebs verbessert werden muss

Im Podcast mit Katja Martini sprechen wir über ein groß­artiges Unter­stützungs­angebot der Leu­kämie-Initiative Bonn aber auch darüber, was in der Ver­sorgung bei Blut­krebs fehlt.