Portrait Wolfgang Schliet
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Diagnose Krebs: die Reaktion von Wolfgang Schlieth

Der Arzt hat die Diagnose ausgesprochen und mit diesen Worten ist das Leben von einem Augenblick zum nächsten völlig anders.

Verwandte Beiträge

Portrait Heidi Sand Portrait Heidi Sand

Diagnose Krebs: die Reaktion von Heidi Sand

Heidi Sand sagt: Also mir hat es zunächst einmal komplett den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich habe mit ihm gestritten. Ich habe gesagt, er...
Portrait Pativedha Scholz Portrait Pativedha Scholz

Gedanken nach der Diagnose

Pativedha Scholz sagt: Und dann kam so dieser Moment, wo ich dachte, wo ich ein ganz tiefes Vertrauen hatte in die Existenz. Jetzt habe ich...
Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Umgang mit Diagnose Brustkrebs

Katharina Erkelenz sagt: Meine Kollegen waren auch sehr geschockt, als sie das erfuhren. Ich bin relativ schnell in die Offensive gegangen und habe eine Mail...
Portrait Wolfgang Schliet Portrait Wolfgang Schliet

Das Internet als Ratgeber

Wolfgang Schlieth sagt: Der Arzt hat mir vorweg davon abgeraten, im Internet danach zu schauen. Ich habe es auch größtenteils sein lassen. Klar hat man...
Portrait Thomas Müller Portrait Thomas Müller

Gedanken nach der Diagnose

Thomas Müller sagt: Gut, die Tatsache, dass ich eben ein-, sowieso ein lebensbejahender Mensch bin. Also ich denke mir-. Nach der Erfahrung der ersten Krebsdiagnose...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Gedanken nach der Diagnose

Nadja Will sagt: Du bist mehr als nur ein Tumormarker. Und also, genau das ist es. Zweieinhalb Zentimeter, hat meine allerliebste Freundin zu mir gesagt,...
Portrait Andreas Dirksen Portrait Andreas Dirksen

Umgang mit Diagnose Knochenmarkkrebs

Andreas Dirksen sagt: Also, man sollte bestimmt sich frühzeitig sehr gut informieren über die Erkrankung. Bei mir wirkte sich auch aus ein positives, familiäres Umfeld,...

Diagnose Krebs: die Reaktion

Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Diagnose Krebs: die Reaktion von Franziska Krause

Franziska Krause sagt: Auch wenn ich daran heute zurückdenke, kriege ich immer noch eine Gänsehaut. Die hat eine sehr starke Panik gehabt in der Art...
Portrait Tatjana Loose Portrait Tatjana Loose

Diagnose Krebs: die Reaktion von Tatjana Loose

Tatjana Loose sagt: Das haut einem schon die Beine weg, weil sonst konntest du anderen Leuten helfen. Und in dem Moment, du kannst dir nicht...
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Diagnose Krebs: die Reaktion von Kinga Mathé

Kinga Mathé sagt: Ganz ehrlich ich habe mich erst mal gezwickt und ich habe gedacht, ja es ist ein Traum und dann habe ich ganz...
Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Diagnose Krebs: die Reaktion von Evelyn Kühne

Evelyn Kühne sagt: Und ich weiß noch, ich bin rausgekommen aus diesem Gebäude, aus diesem Ärztehaus und draußen zwitscherten die Vögel und die Sonne schien...
Portrait Annette Wenz Portrait Annette Wenz

Diagnose Krebs: die Reaktion von Annette Wenz

Annette Wenz sagt: Das mich gelähmt und hat mir auch, ja, den Boden unter den Füssen weggezogen. Also man ist in so einer Schockstarre, wo...
Portrait Arik Hayut Portrait Arik Hayut

Diagnose Krebs: die Reaktion von Arik Hayut

Arik Hayut sagt: Es war doch am Telefon. Also der Arzt hat mir natürlich angeboten, oder mich gefragt, ob ich das am Telefon hören möchte....
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Diagnose Krebs: die Reaktion von Nadja Will

Nadja Will sagt: Ich glaube tatsächlich, dass ich in dem Moment meine beruflichen Kompetenzen komplett abgelegt habe, als das Wort Brustkrebs fiel, ja, ist bei...