Portrait Franziska Krause
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Gedanken an das Aufgeben

Man kann an einen Punkt kommen, an dem man denkt, keine Kraft mehr zu haben für den Weg, der vor einem liegt – es ist ein Moment, an dem man aufgeben will.

Mit 23 Jahren erhielt Franziska Krause eine Krebsdiagnose. Mit beeindruckender Offenheit und Klarheit geht sie mit der Diagnose Hodgkin-Lymphom um.

Porträt Franziska Krause

Verwandte Beiträge

Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Leben nach der Therapie

Das Ende der Therapie markiert einen besonderen Abschnitt im Verlauf der Erkrankung. Von nun an ist im besten Fall alles auf das neue Leben ausgerichtet.
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Veränderungen durch Krebs

Franziska Krause sagt: Ich glaube, ich habe früher auch immer schon das Gefühl gehabt, irgendwie total erwachsen zu sein. Manchmal habe ich scherzhaft gesagt: „Ich...
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Stellenwert von Freunden und Kollegen

Franziska Krause sagt: An all die Momente, und ich habe viele hinter mir, in denen ich das erste Mal einer Person davon erzählt habe, dass...
Franziska Krause singt Karaoke in einem Club und ist bunt beleuchtet Franziska Krause singt Karaoke in einem Club und ist bunt beleuchtet

Kontroll­verlust ver­sus Lebens­durst

Mit 23 Jahren erhielt sie die Diagnose Hodgkin Lymphom. Franziska Krause sagt, darüber zu sprechen, hat sie wieder handlungs­fähig gemacht.
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Gedanken an das Aufgeben

Kinga Mathé sagt: Alle drei Monate hat man die Untersuchungen, um zu kontrollieren, ob die Therapie funktioniert. Und es geht nicht immer gut aus. Oder...
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Gedanken an das Aufgeben

Monika Cramer sagt: Dass das eine extrem lebensbedrohliche Situation war, das war mir völlig klar. Und zum Glück hatten mein Mann und ich vorher, ja,...
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Erinnerungen an die Chemotherapie

Franziska Krause sagt: Das ist eine gute Frage, von der ich merke, dass sie ganz oft nicht gestellt wird, genauso wie die Frage nach Schmerzen,...

Gedanken ans Aufgeben

Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Gedanken an das Aufgeben

Kinga Mathé sagt: Alle drei Monate hat man die Untersuchungen, um zu kontrollieren, ob die Therapie funktioniert. Und es geht nicht immer gut aus. Oder...
Portrait Uli Roth Portrait Uli Roth

Gedanken an das Aufgeben

Uli Roth sagt: Wenn man es mal ganz sportlich sieht, haben wir es angenommen, haben es analysiert, haben es auch, soweit es damals dann ging,...
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Gedanken an das Aufgeben

Monika Cramer sagt: Dass das eine extrem lebensbedrohliche Situation war, das war mir völlig klar. Und zum Glück hatten mein Mann und ich vorher, ja,...
Portrait Arik Hayut Portrait Arik Hayut

Gedanken an das Aufgeben

Arik Hayut sagt: Es gibt noch bis heute Momente, an denen ich denke, dass ich es noch nicht schaffe. Ich weiß nicht, was das genau...