Portrait Franziska Krause
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Jeder Mensch entwickelt seine eigene Art und Weise der Krankheitsbewältigung. Es gibt keinen richtigen oder falschen Umgang mit der Erkrankung. Wichtig ist herauszufinden, was einem Kraft gibt.

Mit 23 Jahren erhielt Franziska Krause eine Krebsdiagnose. Mit beeindruckender Offenheit und Klarheit geht sie mit der Diagnose Hodgkin-Lymphom um.

Porträt Franziska Krause

Verwandte Beiträge

Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Diagnose Krebs: die Reaktion von Franziska Krause

Franziska Krause sagt: Auch wenn ich daran heute zurückdenke, kriege ich immer noch eine Gänsehaut. Die hat eine sehr starke Panik gehabt in der Art...
Portrait Thomas Götz Portrait Thomas Götz

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Thomas Götz sagt: Ja gut, in einem kleinen Dorf mit 2000 Einwohnern, da wo ich herkomme, Jagstzell, jeder kennt jeden. Da kennt der Nachbar denjenigen,...
Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Katharina Erkelenz sagt: Mir gab am meisten Kraft der unbedingte Wunsch, mein Kind aufwachsen zu sehen. Der war damals drei, als ich erkrankte, und im...
2 Hände von Erwachsenen halten sich geöffnet, mit Papier-Silhouette einer Familie in der Handfläche auf einem Tisch 2 Hände von Erwachsenen halten sich geöffnet, mit Papier-Silhouette einer Familie in der Handfläche auf einem Tisch mic mic Podcast

Wenn der Partner schwer erkrankt

Wenn der Partner an Krebs erkrankt, hat dies auch erheb­liche Aus­wirkungen auf den Ange­hörigen. Psycho­login Ulrike Scheuer­mann hat Vor­schläge, wie man lang­fristig bei Kräften bleiben kann.
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Reaktion der Familie auf die Diagnose

Franziska Krause sagt: Das ist ein Thema, da wird mir heute auch immer noch ganz mulmig, wenn ich darüber nachdenken muss, dass meine Eltern es...
Portrait Heidi Sand Portrait Heidi Sand

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Heidi Sand sagt: Und dann sitzt man in der Chemotherapie. Man schläft viel. Man liest. Und für mich war es so, die erste Zeit, mein...
Marieke Steiner lehnt über einem Geländer und schaut verträumt in die Ferne Marieke Steiner lehnt über einem Geländer und schaut verträumt in die Ferne

“Plötzlich musste ich erwachsen sein”

Mit 22 Jahren erhielt Marieke Steiner eine Krebs­diagnose. – Die geplante Zukunft war für Marieke Makulatur, aber sie fand ein neues Ziel in ihrem Leben.

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Portrait Amelie Fischer Portrait Amelie Fischer

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Amelie Fischer sagt: Ich habe in jedem Augenblick gedacht, dass ich das schaffen kann. Für mich stand auch nie zur Debatte, dass ich sterben könnte....
3 Cancer Survivor sind zurück vom Einkauf und zeigen ihre Produkte 3 Cancer Survivor sind zurück vom Einkauf und zeigen ihre Produkte

Farbe Sehen – “Kochen und Feiern” (Teil 2)

Die drei CancerSurvivor Katrin, Helena und Uli kochen gemeinsam ein 3-Gänge-Menü für einen ganz besonderen Abend.
3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte 3 Cancer Survivor beratschlagen an einem Tisch über Rezepte

Farbe Sehen – “Einkaufen” (Teil 1)

Katrin, Helena und Uli bereiten sich auf das Kochen eines Dinners vor. Gesunde Produkte sind für sie als CancerSurvivor dabei sehr wichtig.
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Kinga Mathé sagt: Ja, mein Lebensmotto ist, du kannst den Wind nicht ändern, aber du kannst die Segel anpassen. Und das ist der Faktor, das...
Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Katharina Erkelenz sagt: Mir gab am meisten Kraft der unbedingte Wunsch, mein Kind aufwachsen zu sehen. Der war damals drei, als ich erkrankte, und im...
Portrait Tatjana Loose Portrait Tatjana Loose

Umgang des Betroffenen mit der Erkrankung

Tatjana Loose sagt: Auf ihre Umwelt wirklich acht zu geben, auf ihre Familie, auf die Freunde, den Bekanntenkreis zu halten, die Umwelt zu halten und...
Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an" Fotostudio-Bild aus dem Projekt "Schau mich an"

Schau mich an! Ein Fotoprojekt der besonderen Art

Make-up, Styling und Foto­shooting: Einen Tag lang vergessen krebskranke Frauen die Probleme ihrer Erkrankung beim Foto­erlebnistag der Bremer Krebs­gesellschaft.