Portrait Uli Roth
Vimeo

Wir binden unsere Videos über die Plattform Vimeo ein. Bei Abspielen des Videos findet eine Datenübertragung in die USA statt. Mit Anklicken des Buttons "Jetzt Video ansehen" willigen Sie in eine entsprechende Datenübertragung in die USA und somit in ein datenschutzrechtlich "unsicheres Drittland" ausdrücklich ein. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass derzeit eine Übermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne Garantien erfolgt, was mit entsprechenden Risiken (Zugriff auf Daten durch US-Behörden) einhergeht. Näheres entnehmen Sie bitte unserer
Datenschutzerklärung.

Jetzt Video ansehen

Veränderungen durch Krebs

Die Erkrankung verändert nicht nur körperlich, auch die persönliche Haltung, die Einstellung zum Leben und zum Umfeld kann sich verändern.

Uli Roth erkrankte an Prostatakrebs, kurz nachdem sein Zwillingsbruder die gleiche Diagnose erhalten hatte. Er durchlebte die Krankheit aus zwei Perspektiven.

Porträt Uli Roth

Verwandte Beiträge

Portrait Uli Roth Portrait Uli Roth

Stellenwert von Freunden und Kollegen

Uli Roth sagt: Ich galt immer so als der Fels in der Brandung und der Unerschütterbare und als Letztes ins Bett und als Erstes raus...
Portrait Arik Hayut Portrait Arik Hayut

Veränderungen durch Krebs

Arik Hayut sagt: Während der Krankheit meiner Mutter habe ich mir schon damals gedacht, dass der Tod das Leben erwärmt. Er macht das Leben spürbar....
Portrait Thomas Müller Portrait Thomas Müller

Veränderungen durch Krebs

Thomas Müller sagt: Worin hat mich die Krankheit verändert? In der Denkweise über das Leben per se. Und die Tatsache, dass das Leben endlich ist....
Portrait Monika Cramer Portrait Monika Cramer

Veränderungen durch Krebs

Monika Cramer sagt: Na ja, also ich glaube schon, dass die Krankheit mich verändert hat, äußerlich natürlich, aber auch innerlich. Ich versuche mit mehr oder...
Portrait Evelyn Kühne Portrait Evelyn Kühne

Veränderungen durch Krebs

Evelyn Kühne sagt: Durch die Krebserkrankung hat sich vieles verändert. Ich bin wesentlich dankbarer geworden, auch für kleinste Dinge. Ich bin ruhiger geworden. Früher habe...
Portrait Uli Roth Portrait Uli Roth

Wie lebt Uli Roth heute?

Uli Roth sagt: Ja, gut ich bin in meinen Beruf verheiratet und verliebt und mit meiner tollen Frau, der Alex. Wir haben ja nach der...
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Veränderungen durch Krebs

Kinga Mathé sagt: Ich bin weicher geworden. Ich bin gelassener geworden. Und ich habe gelernt, dass das Leben nicht planbar ist. Ich dachte immer jeder...

Veränderungen durch Krebs

Portrait Heidi Sand Portrait Heidi Sand

Veränderungen durch Krebs

Heidi Sand sagt: Ich bin auch kompromissloser geworden. Ich habe es vorher, auch eben auf Grund meiner Funktion als Mutter, Ehefrau, Großfamilie, Heidi Sand war...
Portrait Nadja Will Portrait Nadja Will

Veränderungen durch Krebs

Nadja Will sagt: Wie und worin hat mich die Krankheit verändert? Ich glaube, die Krankheit hat mich nicht verändert, sie hat einfach noch mal Facetten...
Portrait Tatjana Loose Portrait Tatjana Loose

Veränderungen durch Krebs

Tatjana Loose sagt: Ich mag gerne, dass ich scheinbar Lebenslust ausstrahle, auch wenn ich sie nicht habe. Ich mag gerne morgens in den Spiegel zu...
Portrait Katharina Erkelenz Portrait Katharina Erkelenz

Veränderungen durch Krebs

Katharina Erkelenz sagt: Ich konnte identifizieren, was mich in meinem Leben nervte, was mich aufrieb, was mir gnadenlos auf den Geist ging, und ich konnte...
Portrait Kinga Mathé Portrait Kinga Mathé

Veränderungen durch Krebs

Kinga Mathé sagt: Ich bin weicher geworden. Ich bin gelassener geworden. Und ich habe gelernt, dass das Leben nicht planbar ist. Ich dachte immer jeder...
Portrait Arik Hayut Portrait Arik Hayut

Veränderungen durch Krebs

Arik Hayut sagt: Während der Krankheit meiner Mutter habe ich mir schon damals gedacht, dass der Tod das Leben erwärmt. Er macht das Leben spürbar....
Portrait Franziska Krause Portrait Franziska Krause

Veränderungen durch Krebs

Franziska Krause sagt: Ich glaube, ich habe früher auch immer schon das Gefühl gehabt, irgendwie total erwachsen zu sein. Manchmal habe ich scherzhaft gesagt: „Ich...