Blick von oben auf einen Tisch an dem Arzt und Patient sitzen, der Arzt erklärt ein Bild auf dem Laptop

Fragebögen für das Arztgespräch

Nach dem Schockmoment der ersten Diagnose, aber auch bei einer erneuten Erkrankung, steht man vor vielen Fragen, die in der Situation meistens nur schwer zu verarbeiten sind. Zur Hilfestellung finden sie hier vorgefertigte Fragebögen für Ihr nächstes Arztgespräch.

Das Gespräch mit dem Arzt findet besonders bei der ersten Diagnose meist unter extremer Anspannung statt. Und auch nach einem Rückfall steht man erneut vor Ungewissheit und offenen Fragen. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass man in solchen Situationen nicht alle vermittelten Informationen gleich aufnehmen kann und sich deshalb im Nachhinein noch viele Fragezeichen ergeben. Um die meist befristete Zeitspanne des Arzttermins bestmöglich zu nutzen, bietet es sich an, den Termin mit einer Liste an Fragen gezielt vorzubereiten. Dies ermöglicht alle wichtigen Informationen übersichtlich, und im besten Fall mit weniger Sorge einen Punkt zu vergessen, aufzunehmen.

Wir haben zur Hilfestellung zwei Fragebögen für Sie angefertigt, in den die meist bekannten Fragen zu verschiedenen Erkrankungsphasen vorkommen:

Fragebogen 1

für die Zeit ab der ersten Diagnose

Fragebogen 2

am Ende der Therapie oder bei Rückfall

Wie sind die Fragebögen zu verwenden?

Sie können aus der Auflistung die wichtigsten Fragen für Sie ankreuzen, und selbstverständlich die Liste auch mit den eigenen Fragen erweitern. Zu jeder Frage gibt es ein Antwortfeld in dem Sie Ihre eigenen Notizen gleich eintragen können. Über das beigefügte Inhaltsverzeichnis gelangen Sie auch später schnell zu der benötigten Informationen.

Ihr Feedback ist sehr wichtig!
Empfinden Sie diesen Beitrag als besonders relevant? Wenn ja, dann schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an info@cancersurvivor.de. Ihr Feedback ermöglicht uns besser einzuschätzen, welche Bereiche unserer Seite wir noch weiter ausbauen sollte
.

Verwandte Beiträge

ein Stapel Bücher ein Stapel Bücher open_with

Krebsmedizin: Das ABC der Fachbegriffe

Um sich im Dschungel der Krebs­medizin­begriffe schneller orientieren zu können, finden Sie hier eine Quellen­übersicht zu den oft verwendeten Bezeichnungen.
Arzt bespricht sich mit einem älteren Patienten Arzt bespricht sich mit einem älteren Patienten mic mic Podcast

Podcast “Unter­stützungs­angebot Psycho­onkologie”

Im Interview beantwortet Psycho­onkologe Manuel Teterra Fragen rund um das Hilfs­angebot der Psycho­onkologie.

Wissenswertes

4 Personen sitzen in einer Gesprächsrunde 4 Personen sitzen in einer Gesprächsrunde

Survivor trifft Nobelpreisträger

Warum eine HPV-Impfung Schutz vor Krebs bieten kann, erklären der Nobel­preis­träger Prof. Harald zur Hausen und seine Gäste.
Portrait Peter Klaus Rambow Portrait Peter Klaus Rambow

„Retten, Löschen, Bergen und Schützen“

…so lautet das Motto seiner Einsätze bei der Feuer­wehr! Dann erhält Peter-Klaus Rambow eine fast unglaubliche Diagnose: Brustkrebs. Erfahren Sie, wie er als Mann damit umgeht.
künstlerische Reagenzgläser mit Bläschen in einer blauen Flüssigkeit, welche einen DNA-Strang formen künstlerische Reagenzgläser mit Bläschen in einer blauen Flüssigkeit, welche einen DNA-Strang formen open_with

Wie reagiert das Immun­system auf die Krebs­therapie?

Krebs­therapien können sich auf die Funktions­fähigkeit der Immun­abwehr auswirken. Man kann anfälliger gegen Krank­heiten werden. Was bedeutet das genau?
Patientin und Therapeut bei der Reha. Übung für das Gleichgeweicht. Patientin und Therapeut bei der Reha. Übung für das Gleichgeweicht.

Umgeschaut: Einblicke in eine Reha-Klinik

Wir begleiten eine Leukämie-Patientin in eine Reha-Klinik nach Bad Kissingen. Das breite Therapieangebot hat ihr geholfen, ihre Kräfte wieder zu mobilisieren.
Halbtransparente Hand eines Mannes auf der Hand einer Frau als Zeichen für Verlust Halbtransparente Hand eines Mannes auf der Hand einer Frau als Zeichen für Verlust open_with

Wenn jemand stirbt: Drei Wege für den Umgang mit Schicksalsschlägen

Die Autorin und Psych­ologin Ulrike Scheuer­mann erklärt, wie man mit dem Verlust eines geliebten Menschen umgehen und mit welchem Tun die Trauer bewältigt werden kann.
Mann legt seine Hand auf die seiner Partnerin Mann legt seine Hand auf die seiner Partnerin mic mic Podcast

Podcast “Verarbeitung und Umgang mit einer Krebs­diagnose“

Expertin Prof. Anja Mehnert-Theuerkauf spricht über die denkbare psychische Verarbeitung und mögliche Verlaufs­phasen bei einer Krebserkrankung.
Buch mit der Aufschrift "Enzyme", eine Blüte, Tropfflasche und Globuli als Nahaufnahme auf einer Glasplatte Buch mit der Aufschrift "Enzyme", eine Blüte, Tropfflasche und Globuli als Nahaufnahme auf einer Glasplatte open_with

Natur­heilkund­liche Methoden und Komple­mentär­medizin

Mehr als die Hälfte aller Krebs­patienten wollen mehr für Ihre Heilung tun und auf zusätzliche Behandlungen zurück­greifen. Dabei ist Vorsicht geboten!
Junge Frau läuft in im Kornfeld der untergehenden Sonne entgegen und berührt mit den Händen die Ähren Junge Frau läuft in im Kornfeld der untergehenden Sonne entgegen und berührt mit den Händen die Ähren open_with

Ihr Mutmacher-Statement

Menschen mit Krebs neue Kraft schenken für ihr „Zurück ins Leben“ Schön, dass Sie Betroffenen Kraft schenken wollen. Wir freuen uns sehr darüber, Ihr Mutmacher-Statement...